Evangelische Kirchengemeinde Rönsahl

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

„Gott mag Kinder, große und auch kleine, dicke und auch dünne, Gott mag alle Kinder ...“

 
 
 
 

"Fröhliches Glaubenlernen und kreatives Bibelentdecken, gemeinsames Singen und miteinander beten zu Jesus, dem Entdecker des Kindes und Freund aller Kinder - das ist Kirche mit Kindern in unserem Dorf, der Rönsahler Kindergottesdienst.

Eingeladen zum KIGODI sind alle Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter sowie Jugendliche bis 13 Jahre. Wir treffen uns viermal im Jahr. Der Kindergottesdienst beginnt, parallel zum Erwachsenengottesdienst, um 10.00 Uhr im Gemeindehaus und dauert bis 11.30 Uhr.
Wir basteln und erzählen, singen und malen ... Komm doch mit - wir freuen uns auf Dich! "


 

Mit Begeisterung bei der Sache waren die  Kinder auch während des Gottesdienstes am Sonntagmorgen im Ev. Gemeindehauses.

Diesmal fand der Kindergottesdienst im Rahmen des Weihnachtsmarktes in der historischen Brennerei statt.

Pfarrer Martin Spindler ermutigte Kindergartenkinder und Eltern zu einem gemeinsamen Kennenlern – Rundgang durch das Kirchenschiff.

Bär und Löwe, Frosch, Taube und Pinguin, viele unterschiedliche Tiere eben, von jeder Gattung ein Pärchen, fanden Platz in der Arche Noah.

Im Stuhlkreis ging man auf Spurensuche nach österlichem Brauchtum. Lieder und ein gemeinsames Gebet rundeten die Kindergottesdienst-Stunde ab.

Abschied von der Kindergartenzeit nahmen die „Findefüchse“ im Evangelischen Kindergarten.

Erwartungsvoll ob der angesagten spannenden Geschichten hocken die Kinder auf mitgebrachten Sitzkissen in den beiden Turmstuben.

Eifrig waren die Kleinen dabei einen im Freigelände hinter dem Gemeindehaus versteckten Schatz zu suchen.

Für insgesamt sechzehn Lernanfänger war kürzlich der erste Schultag an der Servatiusschule in Rönsahl.

Im großen Kreis hatten die Kinder im Altarraum Platz genommen und folgten dort dem Anspiel zur Geschichte um St. Martin.

„Ein Volltreffer Gottes bist du..“ So hieß es zur Begrüßung der Lernanfänger am Morgen in der Servatiuskirche.

„Jesus und der Sturm“ - So lautete das Thema beim „Gottesdienst für kleine Leute“ in der Servatiuskirche.

Kinder locken den Frühling beim Gottesdienst für kleine Leute.

Ein gemeinsam und aus vielen kleinen Kehlen  gesungenes Lied stimmte aufs Geschehen ein.

Speziell für die Kinder der beiden Kindergärten in Rönsahl findet der "Gottesdienst für kleine Leute" statt.

Kleine Piraten auf großer Kaperfahrt. Gelungene Ferienaktion der ev. Kirchengemeinde beim Lesespaß im Kirchturm.

 
 
 
 
 
 
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü